Login

Das Original Hellinger® Familienstellen von Bert und Sophie Hellinger wird weltweit durch die Hellinger®schule angeboten.

Beim Original Hellinger® Familienstellen zeigt sich, was in Familien krank macht und den Einzelnen an einem erfüllten Leben hindert. Die Hintergründe von Konflikten im privaten und beruflichen Alltag werden erkannt und aufgelöst.

Die Hellinger®schule ist eine staatlich anerkannte Schul- und Bildungsmaß-nahme für Erwachsene.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

 

Wir sind assoziiertes Mitgliedsinstitut der

 

Bild


  Liebe Freunde,

  Bert Hellinger hat sein Todesdatum wie alles andere wohlbedacht gewählt.
  Wie könnte es anders sein? 
  Sein Gehen an diesem bestimmten Tag, den 19.9.2019, war kein Zufall. Die Zahl 9 bedeutet in
  der Numerologie das Ende eines Zyklus und der Beginn eines anderen. Sie steht in Verbindung
  mit Altruismus, Brüderlichkeit und Spiritualität. Sie zeigt die volle Erfüllung eines Mannes an, mit
  all seinen Wünschen und mit all seinen erfüllten Wünschen. Ein solcher Mann ist in der Lage, sich
  der universellen Liebe zu widmen – bedingungslos für alle und alles.

  Berts Beisetzung fand im kleinen Kreis statt. Jeder Campteilnehmer hatte später die Gelegenheit,
  sich von Bert Hellinger an seinem Grab zu verabschieden. Dafür hatten wir Busse organisiert. Die 
  Verabschiedung lief bewegend und berührend ab. So konnte jeder sein Bild in seinem Herzen
  nach Hause tragen. Auch hier gilt:

  Alles ist Anfang

  Mit Ende beginnt

 

Was bedeutet Berts Tod für uns? Hat er uns verlassen? Nein, er ist immer noch mit uns im selben Feld. So wurden die Internationalen Hellingertage in diesem Jahr von einem besonderen Geist und tiefer Verbundenheit getragen. Die Trainingcamps lagen Bert Hellinger immer am Herzen, sie tragen seinen Namen und werden ihn auch weiterhin tragen.

Bert hat uns allen mit seinen Erkenntnissen und seinen Gedanken auf eine Reise mitgenommen. Er hat uns alles gegeben, und wir durften alles von ihm nehmen. Er bleibt unser geistiger Vater und Führer. So hat er in vielerlei Hinsicht das Leben eines jeden, der sich darauf einließ, verändert, bereichert und gefördert. Das, was er uns gegeben hat, können wir nie ausgleichen. Doch wir können es in unserem Herzen bewahren, in die Welt tragen und an andere weitergeben. So kann jeder von uns ein Erbe Bert Hellingers werden, quasi ein Hellingerianer. Jeder kann über Bert Hellingers Tod hinaus auch immer weiterhin mit ihm verbunden sein und bleiben.

Mir hat er die gewaltige Aufgabe übergeben und hinterlassen, seinen Auftrag und sein Werk fortzuführen. Vor dieser Aufgabe stehe ich nun in tiefer Demut und bin mir der großen Verantwortung sehr wohl bewusst. Ich versichere, auch weiterhin ganz in seinem Sinne mein Bestes zu geben.

Stets zu Euren Diensten 

Sophie