home Neue Artikel Angebote Ihr Konto Kasse login

Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutzerklärung

Das Virtuelle Bert Hellinger Institut betriebt diese Homepage unter den Domains hellinger.de, hellinger.com, bert-hellinger.de und bert-hellinger.com. Wir sind sehr darum bemüht, all unseren Kunden und Besuchern dieser Homepage ausgezeichneten Service zu bieten. Das Virtuelle Bert Hellinger Institut bemisst dem Schutz der Privatsphäre hohe Bedeutung zu und beachtet die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Uns ist bewusst, dass Sie wissen möchten, wie von Ihnen übermittelte Daten erfasst und genutzt werden. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie mit den Datenschutzbestimmungen bekannt machen, die für diese Homepage gelten und Ihnen erklären, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

Diese Datenschutzerklärung enthält auch allgemeine und technische Details über die Maßnahmen, die wir zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ergreifen. Der Text ist nach den wichtigsten Verfahren und Bereichen gegliedert, so dass Sie schnell zu den für Sie interessanten Informationen gelangen.

All unsere Bemühungen sind darauf ausgerichtet, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen zu erfüllen. Dazu gehört auch der Schutz Ihrer Daten.

1. Umgang mit personenbezogenen Daten

Wenn Sie diese Homepage besuchen und Seiten von unserem Server aufrufen, werden keine persönlich identifizierbaren Informationen von Ihrem Computer erfasst. Das heißt: Solange Sie uns nicht wissentlich und aus freien Stücken persönlich identifizierbare Daten zur Verfügung stellen, sind uns Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder andere persönlich identifizierbare Daten nicht bekannt.

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Ihr tatsächlicher Name, Ihre Adresse oder Telefonnummer.

1.1 Wann und zu welchem Zweck erhebt das Virtuelle Bert Hellinger Institut personenbezogene Daten?

Grundsätzlich steht unsere Homepage allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden.

Wir behandeln von Ihnen übermittelte Informationen vertraulich. Entsprechend unterliegen sie unseren unternehmenseigenen Sicherheitsverfahren und Regelungen zum Schutz und zur Nutzung vertraulicher Informationen.

1.2 Übertragung personenbezogener Daten per E-Mail

Wenn Sie eine E-Mail an das Virtuelle Bert Hellinger Institut senden, wird Ihre Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die übertragenen Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können. Das Virtuelle Bert Hellinger Institut setzt derzeit keine Verschlüsselungstechnik ein.

1.3 Protokollierung von Zugriffen

Bei jedem Zugriff auf den Web-Server des Virtuellen Bert Hellinger Instituts werden bestimmte Zugriffsdaten gespeichert. Der Web-Server wird durch www.edis.at betrieben.

Wenn Sie eine Seite unserer Homepage aufrufen, hält unser Server die Informationen fest, die im HTTP Request Header (Kopfzeile einer HTTP-Anfrage) aufgeführt sind, einschließlich IP-Nummer, Anfragezeit, URL der Anfrage und andere Daten, die der HTTP Header enthält.

Wir erfassen die im HTTP Request Header enthaltenen Informationen, um sicherzustellen, dass unsere Homepage korrekt funktioniert und um es Ihnen zu ermöglichen, alle Funktionen auf dieser Homepage zu nutzen. Diese Informationen zeigen uns auch, wie Besucher unsere Homepage nutzen und wie wir unsere Homepage, ihre Inhalte und Funktionen auf Ihre Bedürfnisse ausrichten können.

Der Protokolldatensatz enthält Angaben mit folgenden Inhalten:

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion
  • vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (Dateiname, ...)
  • Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.)
  • Name der angeforderten Datei
  • URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde

Die Protokollierung dieser Daten dient also mit Ausnahme der u.g. Verfolgung unzulässiger Zugriffe ausschließlich statistischen Auswertungen, die für die Verbesserung des Informationsangebotes genutzt werden. Sie werden nicht nutzerbezogen ausgewertet. Das bedeutet, dass das Virtuelle Bert Hellinger Institut weder personenbezogene Nutzerprofile, noch Nutzerprofile unter Verwendung von Pseudonymen (z. B. unter Verwendung der IP-Adresse) erstellt. Die Auswertung erfolgt durch Mitarbeiter des Virtuellen Bert Hellinger Instituts.

Die IP-Adresse wird ausschließlich aus Gründen der Datensicherheit gespeichert, damit unzulässige Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server identifiziert und nachverfolgt werden können. Das Virtuelle Bert Hellinger Institut ermittelt diese Identifikation im Anwendungsfall nicht selbständig, sondern übergibt diese Daten dann den Strafverfolgungsbehörden.

1.4 Verwendung weiterer technischer Einrichtungen zur Speicherung personenbezogener Daten

Im Informationsangebot des Virtuellen Bert Hellinger Instituts werden keine JAVA-Applets oder Active-X-Controls verwendet oder Cookies gesetzt

2. Weitergabe von Informationen an Dritte

Ohne Ihr Einverständnis werden keine Ihrer Personenbezogenen Daten an Rechtspersonen außerhalb des Virtuellen Bert Hellinger Instituts verkauft oder übermittelt.

3. Recht auf Widerruf und Auskunft

Sie haben selbstverständlich jederzeit das Recht, Informationen über Ihre per E-Mail übermittelten und gespeicherten Daten einzuholen, bzw. das Ändern oder Löschen Ihrer Daten zu veranlassen. Eine ggf. erteilte Einwilligung zur Zusendung von Informationen können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In allen Fällen können Sie sich postalisch, telefonisch oder per E-Mail an die im Impressum angegebene Adresse wenden.

4. Verpflichtung der Mitarbeiter auf Datenschutz

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Virtuellen Bert Hellinger Instituts sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der maßgeblichen gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzrechts verpflichtet.

5. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Das Virtuelle Bert Hellinger Institut hat jederzeit das Recht, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu ändern.


(Datenschutzerklärung - Version 4.0, 16. Mai 2006)

Zurück
Parse Time: 0.504s